Ommi, Ommi

Veröffentlicht in: Songtexte | 0

1. Ich steh total auf alte WeiberOmmi Ommi

Verbraucht versaut das sollen sie sein
Auf alten Schiffen lernt man segeln
Ich steck ihn gern Omas rein.
Und ist die Fotze ausgeleiert
Und wenn die alte zehnmal reihert
Dann stecke ich ihn in ihren Mund
Denn Spermasaufen ist gesund.

Refr.: Ommi, Ommi
Ommi, Ommi
Ommi, Ommi – du altes Drecksstück
Ommi, Ommi
Ommi, Ommi
Ommi, Ommi – geile Sau

2. verwelkte Haut und müde Knochen
Der Mundgeruch ist mir egal
Und kriegt sie irgendwann kein Luft mehr
Dann nehme ich sie halt anal.
Und wenn die Alte dann gestorben
Und ist das Fleisch total verdorben
Dann zieh ich ihn aus ihrem Schlitten
Und spritz ihr auf die Hängetitten

Refr.: Ommi, Ommi
Ommi, Ommi
Ommi, Ommi – welke Fotze
Ommi, Ommi,
Ommi, Ommi,
Ommi, Ommi – und gleich noch mal
Ommi, Ommi,
Ommi, Ommi,
Ommi, Ommi – du altes Dreckstück
Ommi, Ommi,
Ommi, Ommi,
Ommi, Ommi – altes Drecksstück

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.